+49 (0)151-70197692 jsteuler@yahoo.de
4. Klasse der Hilgerter Grundschule zu Besuch in der Werkstatt

4. Klasse der Hilgerter Grundschule zu Besuch in der Werkstatt

Am vergangenen Mittwoch war die Werkstatt mal für die jüngere Generation geöffnet. Die 4. Klasse unserer hiesigen Grundschule hatte sich schon im Vorfeld mit der Geschichte unseres Ortes beschäftigt und kam bestens vorbereitet zu Besuch. Interessiert und neugierig...
Die „Hilgert 31“ stellt sich vor

Die „Hilgert 31“ stellt sich vor

Wer redet noch über Stuttgart 21, wer tippt noch auf Schalke 04 oder wer raucht noch Ernte 23? Ein ganz neues Raucherlebnis ist nun mit der Pfeife „Hilgert 31“ möglich. Es kam häufig vor, dass wir nach einer Pfeife gefragt wurden, die kürzer als die...
Neue Versuchsreihe gestartet

Neue Versuchsreihe gestartet

In der etwas ruhigeren Vorweihnachtszeit hatten wir in unserer Werkstatt mal wieder etwas Luft zum Experimentieren. So haben wir eine alte Form meines Urgroßvaters wiederentdeckt  und „Mini-Krüge“ hergestellt. Dafür benötigten wir auch hochwertige...
Neue Pfeifen-Kunst

Neue Pfeifen-Kunst

Im kreativen Hilgert gibt es momentan ein Kunstprojekt, an dem Monika und Nadine arbeiten. Für ihre Bilder haben sie kürzlich auch Tonpfeifen verwendet, und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die beiden, dass auch...
Wir unterstützen den TuS Hilgert

Wir unterstützen den TuS Hilgert

Seit vergangener Woche hängt auf dem Hilgerter Sportplatz eine neue Werbebande, womit insbesondere die sehr kostenintensive Pflege der Sportanlage unterstützt werden soll. So wie uns in der eigenen Werkstatt die Tradition am Herzen liegt, leisten gerade traditionelle...
Götz Widmann freut sich über Hilgerter Tonpfeifen

Götz Widmann freut sich über Hilgerter Tonpfeifen

Wie schön ist des doch, anderen Menschen eine Freude zu machen. In der vergangenen Woche war Götz Widmann im Café Hahn in Koblenz zu Gast und erfreute die zahlreichen Zuschauer mit seiner Kunst. Davide und Leon ließen sich dies natürlich nicht nehmen und übereichten...